4 thoughts on “Die Essenz von Gor”

    1. Aber sicher, denn hier sehen wir den goreanischen Mann in Vollendung: muskelbepackt, sich seiner Männlichkeit vollstens bewusst und diese gut ausgefahren zu allem bereit. Er ist ein Patriarch, wie er im Buche steht und keine Kajira dürfte vor ihm sicher sein, noch schämt er sich, das zu zeigen, sondern steht offen dazu ein. Im Gegenteil, an vielen Orten Gors würde er so kaum auffallen, sondern einem Chamäleon gleich mit seiner Umgebung verschmelzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.