Der Traum vom eigenen Land in Second Life, früher und heute

Ja früher, ja früher da war alles besser. Zumindest wirklich für Linden Lab, denn die Mentalität vieler Bewohner von Second Life hat sich radikal geändert, wenn man beispielsweise 2007 mit 2012 vergleicht. Ein wesentlicher Grund dabei ist das Homesteaddesaster aus dem Jahr 2008, damals wurde so viel Porzellan zerschlagen, dass man diesen Vertrauensverlust bis heute ...

Continue reading ‘Der Traum vom eigenen Land in Second Life, früher und heute’ »

Ein klassisches Bodenpreismodell und warum es auf Second Life nicht übertragbar ist

"Land" ist in Second Life das zentrale Thema und nach wie vor die Haupteinnahmequelle für die Betreiberfirma Linden Lab. Nun ist Land und der damit zusammenhängende Immobilienmarkt auch im wirklichen Leben ein stark verbreitetes und gut untersuchtes Thema, aber lassen sich eigentlich die damit bekannten, wissenschaftlichen Erkenntnisse ohne weiteres auf Second Life übertragen? Dem will ...

Continue reading ‘Ein klassisches Bodenpreismodell und warum es auf Second Life nicht übertragbar ist’ »

The Lindens just continue as they planned to do...

Yesterday M Linden aka Mark Kingdon, CEO of Linde Lab, published an open letter to the community, in which he heralded the nice community base of this world, their devotion and layed out the future plans of Linden Lab for the Open Spaces sims. In short: no change at all, all he did was just ...

Continue reading ‘The Lindens just continue as they planned to do...’ »

The problem with the mainland

Consider yourself living on a nice, new sim of the mainland. You're happy with your small parcel, nice seaview, perhaps, good neighbors and then happening this: a new club is opening its gates. Worse, this club has many camping spots, to fake traffic and also quite some visitors with the result that its eating up ...

Continue reading ‘The problem with the mainland’ »

Oh please, as if the SLLA is not worse enough...

Groan. There is now a new group on the block, calling themselfs the "Second Life Anarchists." Their goals are somewhat similar to the SLLA. Their main message to us all is something like that: While we laud LL for their foresight, and technical achievement in bringing SL to be, and find it hard to fault ...

Continue reading ‘Oh please, as if the SLLA is not worse enough...’ »