Forfax ist zurück

Aus für "gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen" erreichte mich heute die überraschende Mitteilung, dass die Sim Forfax zurück ist. Zunächst einmal gibt es den Blog dazu hier und das Taxi dazu hier.  Das Blog gibt sich Englisch und richtet sich an ein internationales Publikum. Ansprechpartner für die Sim sind Bonnylestrange sowie ein Tomas Lionheart. Tomas Lionheart verweist ...

Continue reading ‘Forfax ist zurück’ »

Victoria, Neuville sur Mer und Turmus - eine Zusammenfassung

Entgegen meiner bisherigen Meinung schreibe ich nun doch noch etwas länger über Victoria. Der Grund dafür ist dieser Kommentar von Fauna über Victoria, den ich nicht unkommentiert stehen lassen will. Vom Bau her ist Victoria fraglos eine sehr schön und liebevoll gemachte Sim, aber das ist nur ein wichtiger Baustein für eine Rollenspielgemeinschaft, der andere ...

Continue reading ‘Victoria, Neuville sur Mer und Turmus - eine Zusammenfassung’ »

Ein Ring, sie zu knechten und finden

In Second Life gibt's seit einiger Zeit die Sim "Stokes Croft", die im englischen Bristol der Gegenwart spielt und unter anderem anfangs einen Geheimbund namens "The Ring" auf einer Burg beherbergte, der nicht ganz tageslichttauglichen Beschäftigungen nachging. Auf die Burg kam man nicht einfach so, sondern wurde wohl entweder dorthin verschleppt oder musste sich sonst ...

Continue reading ‘Ein Ring, sie zu knechten und finden’ »

Avameet nun seit über einer Woche offline

Avameet, die Plattform für virtuelle Welten aller Art, ist seit dem 31.08.2014 wegen eines Hostingproviderwechsels offline. Der Betreiber, Silvio Interflug, wollte nach eigener Aussage den bisherigen Managed Server, der im Jahr mehrere Tausend Euro an Gebühren kostet, kündigen und die Installation auf eine preiswertere Maschine umziehen. Der aktuelle Status ist auf dem Google-Plus-Profil von Avameet ...

Continue reading ‘Avameet nun seit über einer Woche offline’ »

Neuausrichtung in Victoria

Victoria erlebt gerade eine Neuausrichtung. Der Blog von Nea (Nea notiert) ist seit einigen Tagen nicht mehr öffentlich und privat. Vor der Schließung war noch ein Artikel zu lesen, in dem von einem Umzug geschrieben stand, neuen Herausforderungen im wirklichen Leben und daher weniger Zeit für's Second Life. Ein gewisse Menge der bisherigen Spielergruppe hatte ...

Continue reading ‘Neuausrichtung in Victoria’ »

Vision of Gor

So, ein wenig Recycling kann nie schaden, also: Cori hat bei sich neulich ein wenig über die SL-Gruppe "Vision of Gor" geschrieben. Es handelt sich dabei um eine Gruppe, die Neueinsteigern gewisse Rollenspielkenntnisse beibringen soll, an und für sich eine gute Sache. In der Gruppe wurde unter anderem das regelkonforme Binden und Helfen im Falle ...

Continue reading ‘Vision of Gor’ »

Die Autonomie der Kasten

Kasten auf Gor sind wie Universitäten: im Prinzip sind sie alle einander ähnlich, aber die Interna regelt jede Kaste innerhalb ihres Einflussbereichs dann doch nach eigenem Gusto. Nun wird jede Stadt ab einer gewissen Größe ihre eigenen Kasten haben, die haben also in der Stadt ihren Sitz, damit ihre eigenen Statuten und ihre eigenen Regeln. ...

Continue reading ‘Die Autonomie der Kasten’ »

Magische Terrorzicken

Ich war vorgestern mal wieder seit längerem in Belnend aktiv, und zwar am dort typischen Treffpunkt für alles mögliche, der Herberge. Das hat sich dort ja so über die Jahre eben entwickelt. Mit am Tisch war ein Gast, eine Frau von und zu Hochwohlgeboren, die wert darauf legte, dass sie Mitglied der grünen Kaste sei, ...

Continue reading ‘Magische Terrorzicken’ »

Sichere Reise, Brutus Crispus!

Brutus Crispus, der Sklavenhändler aus Rovere, der in Victoria für kurze Zeit seine ausgedehnte Familie besuchte, ist in character wieder auf dem Heimweg nach Rovere. Und das ziemlich sicher für sehr lange Zeit, da ich nicht vorhabe, die Rolle so schnell wieder aus dem Archiv zu holen, wenn überhaupt. Gründe für diese Entscheidung meinerseits gibt ...

Continue reading ‘Sichere Reise, Brutus Crispus!’ »

High Fidelity, SL TNG und Opensimulator

Philip Rosedale arbeitet unter Hochdruck mit seinen motivierten und fähigen Mitarbeitern an der nächsten Inkarnation einer virtuellen Welt, High Fidelity. Linden Lab überraschenderweise auch schon seit längerem, auch wenn das Kind noch keinen offiziellen Namen hat - manche nennen es einfach Second Life The Next Generation (SL-TNG) - so soll doch bereits 2015 eine Beta ...

Continue reading ‘High Fidelity, SL TNG und Opensimulator’ »