Kleine Bloglese

Und mal wieder eine kleine Rundschau, da ich sonst nichts besseres zu tun habe:

Brom, ehemaliger Krieger aus Kasra, hat in seinem Blog eine OOC-Abrechnung mit Kasras Strukturen geschrieben und tut da seine Meinung kund. Es fällt dabei, wie schon der Titel vermuten lässt, nicht besonders positiv aus.

Kenny hat was gegen die Pandaren in WoW, aber nichts wirksames wie es aussieht, denn sie sind bereits in Sturmwind neben der Portalinsel gelandet und stehen auch neben dem Auktionshaus. Im Gegensatz zu dem, was Zasta denkt, habe ich auch meinen Spaß in dem Spiel. 😀

Die Pandaren jedenfalls polarisieren kräftig, während die einen es einfach nur bah finden, auf einmal asiatische Kampfmönche in Pandaform durch die Gegend laufen zu sehen, finden die anderen es unter dem Hinweis darauf gut, dass diese schon immer Teil der Hintergrundgeschichte gewesen sind und es schon in Warcraft 3 welche gab. Naja, so oder so sie sind da und werden nicht mehr verschwinden und ich bin mir sicher, dass mit dem 25.9. ein Haufen Pandaren auf allen Realms geboren werden wird, denn ab dann ist die Klasse spielbar.

Ach ja, und auf Jorts Fähre gab es aus aktuellem Anlass das erste Mal seit Bestehen der Sim - immerhin nun auch schon 1 1/2 Jahre - eine Änderung der Simregeln. Es ist nun genauer geregelt, wie die Sim im Falle eines Kampfes zu verlassen ist.

Und dann war zuguter letzt noch der Sleen, der sich sein abschließendes Urteil über die Black Shark Piraten gebildet hat, und zu der Meinung gekommen ist, dass sich darüber noch etwas ausführlich zu schreiben nicht lohnen würde, da das andere (Zasta, Cori, ich) bereits ausführlich genug getan hätten und dem sei nichts hinzuzufügen. So ökonomisch kann man auch sein Blog befüllen.

Apropos Cori: ihren Admin-Trainer kann man sich in ruhiger Stunde ruhig mal zu Gemüte führen, das sind Fälle aus der Praxis die eindrucksvoll zeigen, mit welchem Kindergarten sich OOC-Admins einer RP-Sim herumplagen dürfen.

Und sollte wer in Facebook Mitglied der geschlossenen Gruppe "für second life geschädigte gor spieler" sein, der kann sich da eine Diskussion anschauen, die Nici Collins angestoßen hat. Das Thema dabei ist: wann ist das Sommerloch vorbei und kommen neue Spieler auf die Sims?

Ich vertrete dabei, wen wundert es, meine alte These, dass wir bereits seit Sommer 2011 eine reale Schrumpfung der Spielerschaft haben und es seitdem nicht mehr wirklich gelungen ist, die Zahl der gehenden Spieler durch wirklich neue Spieler auszugleichen. Die These stößt dabei doch auf einigen Zuspruch.

Ansonsten noch einige Änderungen an der Blogroll, neu hinzugekommen sind nun:

Neue Links

Es wurde mal wieder Zeit, meine Blogroll zu pflegen. Folgendes hat sich geändert:

Das wär´s für heute und: keep on happy blogging!

Änderungen an der Blogroll

Und es wird wieder mal Zeit, die Blogroll zu aktualisieren.

Weggefallen ist:

  • Kajirarolls, das momentan nur noch einem geladenen Publikum zur Verfügung steht und somit für die Mehrheit nicht mehr lesbar ist.

Neu hinzugekommen sind:

Änderungen an der Blogroll

Ich habe an meiner Blogroll hier einige Änderungen vorgenommen, als da wären:

  • "Das zweite Leben und wir" entfernt, da das Blog nicht mehr existiert und der dazugehörige Handelsposten auch nicht.
  • "Elenas Second Life" hinzugefügt, featuring Elena Gallacher.
  • Fatale von Mila Vendetta hinzugefügt.
  • Asinay, ein Blog aus Anango, hinzugefügt.
  • Kajirarolls hinzugefügt.
  • "Dinas zweites Leben" hinzugefügt.
  • "Kasra und mehr" hinzugefügt, der offizielle Blog des Feuerkrugs.

Mal schauen, was sich in Zukunft noch so tun wird...