CAPTAIN CAPSLOCK reitet wieder!

Captain Capslock, der Held aller Leute, die sich tierisch aufregen wollen oder müssen ist wieder da und ja, er reitet wieder. Unterwegs ist er diesmal dabei im Südland! Was ist da geschehen? Wir erinnern uns, den Pyranas unter Cori sind die Südlandregeln in einigen Punkten nicht brauchbar und teilweise detailliert genug, was Kampf anbelangt. Also ...

Continue reading ‘CAPTAIN CAPSLOCK reitet wieder!’ »

Bilder vergangener Zeiten: Torcodino und Talbot

Dies Bild hier habe ich beim Durchsuchen meiner Festplatte gefunden. Es handelt sich dabei um die Sim Torcodino vor dem Umbau zu einer Sim mit Zylindern. Als Plot für den Umbau wählte man damals als Geschichte den Absturz eines Raumschiffs der Kurii auf die Stadt. Das Bild zeigt die Stadt also nach dem Absturz, aber ...

Continue reading ‘Bilder vergangener Zeiten: Torcodino und Talbot’ »

Der Traffic von Gor

Für manche Sachen sind die 1er-Viewer ja wie Singularity noch sehr gut, man hat nämlich Zugriff auf die alten Interfaces zur Abfrage, die die neuen Viewer entweder gar nicht mehr oder nur per Web wirklich als Funktion bieten. Hier mal der aktuelle Traffic aller Sims, die "goreanisch" in der Beschreibung haben: So. Wenn ich das ...

Continue reading ‘Der Traffic von Gor’ »

Panther, die mit der aktuellen Mode gehen

Neue Zeiten bringen neue Moden mit sich, und aktuell ist wohl irgendwie nach wie vor "Der Ring der Nibelungen" auf Gor sehr modern. Am Rücken ist noch ein schicker, modisch kleiner Totenkopfschädelschild. Ich frage mich, wie man in solch einer aufgetakelten Montur eigentlich ernsthaft jagen können will, wobei ich habe da so eine Idee: das ...

Continue reading ‘Panther, die mit der aktuellen Mode gehen’ »

Cardonicus

Es gibt auch wohl seit August irgendwann diesen Jahres wieder ein englisches Cardonicus. Die Landgruppe ist jedenfalls die vom früheren, und es sieht auch vom Grundriß her gesehen genau so aus - nur mit moderneren Mitteln bebaut. Nett. Die Gebäude sind meist Mesh, beispielsweise die Taverne hat nur 28 Land Impact und es sind von ...

Continue reading ‘Cardonicus’ »

Coming up: Gor, das Pen-and-Paper-Rollenspiel

Heute fiel mir wieder ein, dass ich schon vor Wochen bei Indiegogo eine interessante Kampagne sah. Diese endet in knapp drei Tagen und es geht dabei darum, dass er gerne ein richtiges Regelwerk für Gor als P&P-RPG zusammen bauen will. Sein Ziel wird er wohl nicht ganz erreichen, sich aber dennoch ans Werk machen, da ...

Continue reading ‘Coming up: Gor, das Pen-and-Paper-Rollenspiel’ »

Neuausrichtung in Victoria

Victoria erlebt gerade eine Neuausrichtung. Der Blog von Nea (Nea notiert) ist seit einigen Tagen nicht mehr öffentlich und privat. Vor der Schließung war noch ein Artikel zu lesen, in dem von einem Umzug geschrieben stand, neuen Herausforderungen im wirklichen Leben und daher weniger Zeit für's Second Life. Ein gewisse Menge der bisherigen Spielergruppe hatte ...

Continue reading ‘Neuausrichtung in Victoria’ »

Vision of Gor

So, ein wenig Recycling kann nie schaden, also: Cori hat bei sich neulich ein wenig über die SL-Gruppe "Vision of Gor" geschrieben. Es handelt sich dabei um eine Gruppe, die Neueinsteigern gewisse Rollenspielkenntnisse beibringen soll, an und für sich eine gute Sache. In der Gruppe wurde unter anderem das regelkonforme Binden und Helfen im Falle ...

Continue reading ‘Vision of Gor’ »

Die Autonomie der Kasten

Kasten auf Gor sind wie Universitäten: im Prinzip sind sie alle einander ähnlich, aber die Interna regelt jede Kaste innerhalb ihres Einflussbereichs dann doch nach eigenem Gusto. Nun wird jede Stadt ab einer gewissen Größe ihre eigenen Kasten haben, die haben also in der Stadt ihren Sitz, damit ihre eigenen Statuten und ihre eigenen Regeln. ...

Continue reading ‘Die Autonomie der Kasten’ »