Der Fall Rannug McDuck

Rannug McDuck hat es irgendwie nicht gerade leicht in seinem (rollenspielerischen) Leben. Wenn man sich sein Blog durchliest, dann könnte man schon auf die Idee kommen, es hier mit einem leidenschaftlichen Querulanten zu tun haben. Alle Welt tut dem Manne wegen Nichtigkeiten ständig Unrecht, und bis auf ihn will alle Welt das nicht begreifen, was sie an ihm hat und was sie ihr da so antut.

Im dem Blog jedenfalls gibt es kaum einen Bericht über Simbesuche, wo mal nicht etwas schiefgeht, die Welt ist eben ungerecht.

Und heute wurde denn die neue "Voice of Gor" per Notecard verteilt, und was findet sich da in der deutschen Ecke? Nun, das hier:

Reward - Herlit

Das passt irgendwie wie Arsch auf Eimer. Wundert es mich großartig? Näh.

7 thoughts on “Der Fall Rannug McDuck

  1. Nea Narstrom

    Ganz ehrlich? Wenn man die Gor-Blogs so liest, kann man nur feststellen, dass sich immer wieder Deppen-Allianzen bilden, die sich innerhalb von wenigen Wochen selbst durch kompletten Unfug und totale Sozialunverträglichkeit mit wirklich absolut jedem so weit dezimiert haben, bis nix mehr übrig ist.
    Jeder einzelne der Honks ist seinerseits schon von so vielen Sims geflogen, dass man gar nicht erst drüber nachzudenken braucht, wem da die größere Latte am Zaun fehlt. Wer mit denen noch ernsthaft RP versucht, der hat meiner Meinung nach kein Mitleid verdient. Einfach Popcorn machen und auf den nächsten Knall warten.

    Reply
  2. Te-ah-tim-eh

    Es war ja eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis sich der goreanische Jahrmarkt der persönlichen Eitelkeiten in ein typisches, umoderiertes Forum, komplett mit Geküngel, Flamewars und Mobbing verwandelt, visuelle Darstellung inklusive.
    Nun ja, wem es Spaß macht. Aber vielleicht sollte man langsam das RP-Etikett abnehmen, darum geht es sicher nicht mehr.

    Reply
  3. Fredi

    Als ich Rannug das erste mal gelesen habe glaubte ich noch an Satire. Normalerweise kann man Soetwas ja auch gar nicht ernst meinen aber offensichtlich habe ich mich getäuscht. Ich finde es super lustig und lese da, obwohl ich mit Gor gar nix mehr zu schaffen habe, immer wieder gerne.

    Sein Motto könnte sein "Ich mache keinen Ärger, es gibt nur immer zufällig dort Ärger wo ich grad bin" ^^ Wirklich lustig.

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Tja, sowas kommt eben vor, ich kenne genügend Leute dieser Art. Die Welt ist eben schlecht. Und so.

      Reply
  4. Soko

    was nutzen einen einen streckbrief von ihn wenn er alles ivalid macht und ooc stress und drama macht und solche leute sollte mal gar nicht erst ernst nehmen und nicht wichtig und mehr ist dazu nichts zu sagen
    MFG
    Soko

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.