Luft in Tüten ist Spitze!

Aus der Abteilung "Kurioses aus dem Alltag" kommt der heutige, wertvolle Beitrag zu dem Thema, warum Luft in Chipstüten gut für uns alle ist und ihren Zweck erfüllt.

Die Kurzfassung: sie zeigt, dass die Tüte korrekt versiegelt worden ist, da es sich um 100% Stickstoff handelt verdirbt der Inhalt kaum und es sorgt dafür, dass die Chips beim Transport keinen Schaden nehmen. Außerdem wird jede Tüte gewogen, so dass überall der gleiche Inhalt drin ist, also sollte man sich darüber nicht aufregen, sondern freuen! Na dann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.