Schwarzhäutige Jarls…

Heute ist mir bereits der zweite "Jarl" aus dem Torvaldsland untergekommen, der schwarzhäutig ist wie die Leute um Schendi. Also mal ehrlich, ganz egal, mit welcher Geschichte man diese Hautfarbe begründen will, sie kann nur eines sein, nämlich ganz, ganz, ganz weit hergeholt - und damit wieder mal eine RP-Geschichte, die die Welt nicht braucht. Oder so etwas ähliches, ich weiß es nicht.

Am Liebsten würde ich ja solchen Vögeln mal eine Karte von Gor um die Ohren hauen, damit sie mal begreifen, wie unwahrscheinlich doch so etwas bei den Entfernungen ist, grob geschätzt sind Schendi und Torvaldsland mindestens 3000 Kilometer voneinander entfernt. Aber gut... es bringt nichts, also Lächeln und links liegen lassen. Oder so ähnlich...

7 thoughts on “Schwarzhäutige Jarls…

  1. Tanja

    Gerald Asamoah hat auch in der deutschen Fußballnationalmannschaft gespielt und bis Ghana sind es sogar knapp 6000km Luftlinie. 😉

    Reply
  2. Fredi

    Nun sag nur noch der ist bei der Black Caste Nordic Shadow. lol

    Ich glaubte da an Lernfähigkeit als dieses seltsame Kastenlager im Norden verschwand aber da irrte ich. Nennt sich jetzt nur anders aber ist genauso lustig.

    Reply
  3. Kendrick McMillan

    Vielleicht haben die Beiden aber auch nur dummerweise in einer Longhall gesessen, als diese abgefackelt ist. Bath hast du mal geschnüffelt? Wenns nach verbranntem Metschinken gerochen hat....... 😉

    Reply
  4. Celina

    ach barth, das deckt sich doch mit all dem was auf gor passiert. die vorlage- insbesondra auch die geographie gors - interessiert heutzutage gar keinen mehr.

    das ist so.gor ist tod und wurde als irgendetwas andres wiedergeboren.

    Reply
    1. Kendrick McMillan

      Gor ist nicht tod, es hat seine Sachen gepackt und ist aus SL weg gezogen, irgendwohin wo es kein Honk mehr finden kann und das berühmte BTB wurde jetzt durch BTM (By The Movies) ersetzt. 😀

      Reply
  5. Lewis

    Hey,

    da es ja um meinen Avatar geht, sage ich dazu nur... komm mich mal besuchen! Als mein Avatar schwarz war... lebte ich in Piedmont/Cardonicus als Schmied... Was eine gemischte Kultur beeinhaltet.... in meinem Norddorf der Vakur.... habe ich meinen normalen Avatar... mit Blonden Haaren, sogar die "Bleichung der Haut" durch eine Apothekerin und Heilerin, kann ich Dir in nem RP geben!

    Und wer sagt, das es nicht möglich ist, das ein kleiner schwarzer Junge aus der Gegend um Schendi, über Umwege in den Norden kam, und ein guter Krieger wurde???

    Dann frag ich mich, warum es Brasilianer in die Bundesliga schaffen!

    Nichts für Ungut, jeder hat seine Meinung!

    Lg
    Lewis, der blonde Vakur Dorfjarl

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.