Es gibt also wieder ein Hulneth…

Das ist jetzt zwar auch nicht mehr wirklich brandneu, aber seit 10. Juli 2013 gibt es eben wieder eine Gruppe/Sim, die im Ort Hulneth spielt.

Nun gab es vor dieser schon mal eine Sim namens Hulneth, die sogar einige Jahre Bestand hatte, bis sie im Meer versank, dazwischen war dann lange nichts und jetzt eben wieder. Wie man in Second Life vernehmen konnte, so waren nicht unbedingt alle darüber glücklich, dass jetzt eine andere Gruppe den Namen quasi "übernimmt."

Nur: was will man denn dagegen machen? Der Name "Hulneth" ist aus den Büchern entnommen. Nur, weil man mal diesen Ort ins Leben rief, bespielte und dann aufhörte, so hat man noch lange das einzige Anrecht auf diesen. Wenn sich jemand neues findet, um mit dem Namen weiter zu machen, dann ist das eben so und fertig.

Man muss es nicht gut finden, klar. Aber man muss damit leben und es akzeptieren. Denn letzten Endes bleibt einem nichts anderes übrig als genau dies.

One thought on “Es gibt also wieder ein Hulneth…

  1. Gerd

    Also die alten Spieler kenne ich noch und ob es sich dabei um die gleichen Spieler handelt, weiß ich nicht. Bis jetzt hatte ich keinen IC-Grund, mit ihnen zu agieren. Aber mich stört es vorerst nicht, wenn sich da eine neue Gruppe gebildet hat, unter einem alten Namen. Sie treten aber mit dem Namen ein schweres Erbe an, in meinen augen. Denn die alten Hulneth-Spieler konnten nicht nur Raiden sondern haben auch ein supergutes RP hin gelegt.

    Wenn die neue Gruppe dem gleich kommt, dann ist es doch ein Gewinn für deutsch-GOR und ein wenig Ehre für die alten Hulneth-Spieler.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.