Links, Links, Links…

Und noch einige, weitere Blogs für die Blogroll:

  • Kajiratratsch - Nakisa und Terry aus Kasra bloggen genau das, was der Name verspricht. Kasra ist neben Lydius inzwischen stark in der Blogosphäre vertreten
  • ShennaShari - bisher nur die Lebensgeschichte zweier Rollen, keine Ahnung, was da noch mehr kommt.
  • Das neue Gor - Dolly Bovarro über die Irrungen und Wirrungen des neuen Gors. Oder so.
  • Second Life - rosarot bis traurig Grau. Der Blog von Kyra Camel.
  • World of Gor - ein goreanisches Forum mit Schwerpunkt auf BtB-Diskussionen

6 thoughts on “Links, Links, Links…

  1. Spitte

    WoG Forum für BTB Diskussionen?
    Haben wir die nicht INGAME schon zur Genüge und machen diese nicht mehr kaputt als dass sie nützlich sind?
    Manchmal glaube ich einige Spezielle sind nur in SL um alles totzuquatschen. Wer den Betreiber kennt kann sich den Rest ja denken. 20 Anmeldungen, 8 Beiträge seit dem 10.04 sprechen ja (zum Glück) ne deutliche Sprache........

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Das Problem ist sicherlich nicht BtB, und ich meine Lydius war ja von Anfang an auf BtB hin ausgerichtet gewesen. BtB ist nichts besonderes, sondern eigentlich eine Selbstverständlichkeit, das Kuriose am Gor-RP ist ja vielmehr, dass man diese Selbstverständlichkeit ständig einfordern muss.

      Nein, das Problem liegt in "Jedem sein eigener SIm-Admin" begründet und dass viele meinen, selbst eine BtB-Sim müsste sich nach ihren RP-Wünschen richten - und nicht umgekehrt.

      Reply
    2. Patricius

      Frohlocket ! Das Schweinchen gibt seinen Senf dazu.

      Liebster Spitte, lass doch einfach deine persönlichen Animositäten aus dem Spiel. Ich weiss ja nun das es dir nicht gepasst hat, das ich es gewagt habe dir zu widersprechen.

      Das in dem Forum derzeit nichts läuft, liegt einfach daran das es mir derzeit recht schnurz ist und ich es nicht bewerbe =)

      Reply
  2. Spitte

    Aus eigener Erfahrung weiss ich dass es NICHT immer die Admins sind die das verhauen - man gibt BTB konforme Dinge als "Regeln" heraus und erlebt immer wieder dass diese meist nicht gelesen werden. Ein jeder Spieler meint "goreanisch" zu sein und glaubt DAS was er spielt wäre BTB....und spielt dabei Sachen die man eben nicht nachvollziehen kann.
    Mal abgesehen davon dass die andere Seite bei weitem Schlimmer ist...jene die behaupten sie seien BTB und eigentlich genau wissen dass sie es nicht sind.
    Oder ein Blog Namens "Das neue Gor" - ich grins mir was......was ist an GOR denn Neu? Es muss nichts Neu sein. es reicht wenn es ein jeder ein wenig authentischer spielt, sich in seiner Rolle (Kaste) hält und die paar wenigen Grundpfeiler verinnerlicht. Der rest ist RP und absolut variabel

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.