Cherrypicking

Da ich es gerade mal wieder wo in einem Profil gesehen habe:

NO KILLING me without a very very good reason agreed to by me in IM unless I behave provable ungorean. This includes Assassins and Kurii.
If you kill me you agree to RP with me 1:1 in a private sim for the time it lasts, I'm not sitting out of RP just because your RP fails - Goreans respect life, they do not kill a captured woman.

Bei Python ist das Motto "Batteries included", hier lautet es wohl analog "Godmode included." Zeusels Gor-Grundschule lässt schön grüßen, wie will man dem Assassin im Fall der Fälle "no kill" beibringen? Naja.

4 thoughts on “Cherrypicking

  1. Fredi

    Richtig witzig ist es wenn Outlaws nach dieser "very good reason" verlangen. ^^
    Das habe ich schon oft gesehen, sie wollen nicht verstehen dass mit Auswahl dieser Rolle der Grund schon gegeben ist.
    Eigentlich reicht es schwarz zu tragen, so erging es dann auch einem alten Bekannten aus Belnend wie mir zu Ohren kam. Es gab keinen Kill wenn ich richtig informiert bin aber es war wohl haarscharf.
    Fazit: Es gibt noch Sims wo schwarz die Farbe einer Kaste ist und keine hippe Modefarbe.

    Fredi die evtl. bald eine Gastschreiberin hat ^^

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Also "very good reason" kann schon alleine sein, wenn ich nach den Büchern gehe, dass sich eine Frau einem fremden Krieger nach der Schlacht unterwirft und der mag sie eben nicht als Sklavin haben. Kurzer Hieb und fertig, das wird ja nur nie wirklich so ausgespielt.

      Es tragen zu viele schwarz, ja, aber es bleibt eben auch ohne Folgen. Wie auch, wenn man die wirklich ernsthaften Assassinen mit der Lupe suchen kann. Es gibt ja welche, die dann diese Schwarzkittelchen eben gerne töten würden, aber da fragen sie auch lieber vorher den Simbesitzer, nicht dass der am Ende zu viel Stress hat/macht. So sieht es da eben aus.

      Reply
  2. Schmuckstück/suca

    Ich verstehe einfach nicht, was für eine Faszination von der Rolle "Meuchelmörder" ausgeht.

    Das Leben ist einsam, fad und wenn man dann doch mal näher in kontakt mit jemandem kommt, überlebt der andere es nicht. Großartig...

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Es gibt eben Spieler, die lieber alleine auf der Jagd sind und die Faszination besteht darin, wenn sie ein wochenlanges Play erfolgreich abschließen.

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.