Wie mache ich eine Sim bekannter?

Aus aktuellem Anlass und meinem Erfahrungsschatz ein paar Gedanken, wie man seine eigene RP-Sim bekannter machen kann oder auch nicht:

  • Schreibe darüber. Klar, allerdings ist es besser, man bloggt darüber als dass man in einem einschlägigen Forum, wo die Hackordnung sowie Gruppenzugehörigkeit recht statisch ist, alleine schreibt. Ein Blog hat etwas persönliches, eigenes, das kommt immer gut. Die Gefahr besteht allerdings darin, dass man über Sachen bloggt, die man besser nicht ins Internet ziehen sollte und man sich ggf. auch RP verbaut, weil manche dann Plots und dergleichen nicht mehr weiter verfolgen werden.
  • Mach eine Homepage/Forum auf. Klingt zuerst zwar sehr gut, aber bei der üblichen Fluktuation in Gruppen ist das auch ein Haufen Arbeit und die Leute, die die Homepage lesen werden, sind meistens nicht die, die man erreichen will. Neue Mitspieler kann man primär nur in world abgreifen und muss man dort irgendwie herkarren. Es ist also aus der Kategorie "Schad nix, aber nützt auch nix."
  • Startet Plots und reist als Gruppe durch die Gegend. Das ist eine Sache, die wirklich Früchte bringen kann. Aber man muss sie natürlich auch durchziehen.
  • Sei einfach regelmässig auf der Sim. Das versteht sich von selbst, wenn selbst abends niemals Punkte auf der Sim sind, dann kommt auch keiner mehr zum Spielen.
  • Sei dir stets im Klaren, dass du auch immer ein Botschafter für deine Gruppe bist und handle entsprechend! Wer gutes Spiel abliefert, poliert den Ruf der Gruppe auf und wird auch mal gerne zuhause besucht.
  • Mach in world Wettbewerbe. Das bringt direkt erstmal nicht neue Mitspieler, aber festigt ungemein den Ruf.
  • Mach in world irgend etwas regelmäßig, was sonst noch keiner macht. Auch eine Möglichkeit... nur so viele Sachen gibt es da nicht mehr.
  • Rekrutiere Leute an Sammelpunkten (Newbiecenter fürs RP und dergleichen, Hilfestellung auf Kanälen).
  • Mach Werbung mit Plakaten.
  • [bitte noch sinnvolles einsetzen]

Das wär's.

5 thoughts on “Wie mache ich eine Sim bekannter?

  1. Zasta

    • Mache etwas mit anderen Gruppen/Sims zusammen, das bringt Bindungen und man tauscht sich aus.

    • Sei konsequent im RP und produziere keine "heute hü morgen hott". Das ist eher etwas dauerhaftes, braucht einige Zeit, bis es sich herumspricht.

    • Bebaue Deine Sim nicht wie den Gerümpelhaufen hinter einem Sozialwohnungsplattenbau - soll heißen: Für viele ist auch die Optik ein Anreiz.

    .... mehr fällt mir ad hoc zusätzlich nicht ein. 🙂

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Wahre Worte gelassen ausgesprochen, oh ja.

      Konsequenz im RP ist ja etwas, das Viele nicht leisen können (wollen), sonst gäbe es nach einem Kampf nicht diese ständigen OOC-Diskussionen. Natürlich sollte eine Sim im Idealfall nicht wie ein Kartoffelacker aussehen, aber es gilt hier der Grundsatz: auf die Spieler kommt es an, denn schöne Gebäude alleine zaubern noch kein gutes RP herbei.

      Reply
  2. stiller

    •Gutes Rp ist eine bessere Werbung als OOC Ankündigungen. Vieles im Simbetrieb läuft über Mundpropaganda und Vitamin B

    •Gebe regelmäßig Workshops oder sei als Mentor bereit Neulingen zu helfen.

    •Mach aus deiner Stadt nicht nur einen Haufen Häuser, sondern schaffe Plätze fürs RP, mach Atmosphäre, sorg für Licht und Schatten auf der Sim, düstere und freundliche Orte. Lichtungen im Wald,Höhlen, Türme, Gassen, Kanalisation...erleichtere den Spielern die Arbeit sich als Bewohner einer fremden Welt zu fühlen.

    JOa...auch interessant finde ich ja diese Hypes von Sims. Mich wundert das es Hypes überhaupt noch gibt, scheint aber zu beweisen das es noch viele Dynamiken im Simbetrieb geht die sich schwer erklären lassen.

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Mich wundern die Hypes um neue Sims nicht weiter. Es gibt einen Haufen an Spielern, die Gruppen wechseln wie andere die Hemden, weil sie ständig anecken, unzufrieden sind, sich niemals richtig in eine Gemeinschaft einfügen wollen oder können, oder aber alle zwei Wochen einen neuen Herren haben und dann es aber seelisch nicht ertragen wollen, mit dem alten Herrn noch auf derselben Sim zu sein.

      Es gibt damit also einen regelrechten Wanderzirkus der Gruppenhopper, und wenn eine neue Sim eröffnet zieht diese natürlich diese Klientel an wie die Motten das Licht. So kommt auch der regelmäßige Hype um neue Sims hauptsächlich zustande. Nach einigen Wochen ist dann der Wanderzirkus weiter und man sieht dann, was an hartem Kern wirklich vorhanden ist.

      Reply
      1. Viktor

        Dem Wanderzirkus ist es auch recht egal wo sie spielen, hauptsache was neues.

        Wüste?Zentralgor?Torvaldsland?Inselflair? Scheiß egal, hauptsache dabei! Dabei sein ist alles 🙂

        Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.