Ohrwurm des Tages: Lalalalala!

Das habe ich heute zwar nicht gesucht, aber durch Zufall gefunden und wollte es schon lange mal wiedersehen, eine Chorszene aus dem Film "Zwei wie Pech und Schwefel" mit Bud Spencer und Terence Hill, sogar auf Deutsch, bitte sehr. Übrigens ist die Filmmusik von deren Filmen generell sehr gut, wer da auf Youtube sucht, findet so einiges.

GgoolZ-Mo48

6 thoughts on “Ohrwurm des Tages: Lalalalala!

  1. Zasta

    *seufz und still freu*
    Da gibts so schöne Zitate aus den Filmen der Beiden, die man immer wieder verwendet. Ich sage nur "Qualle ausm Drömel hauen". Oder den Kaugummi mit Maulbeerblatt-Geschmack.

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Ja und natürlich auch den unvermeidlichen Dampfhammer von Carlo Pedersoli, besser bekannt als Bud Spencer. 😀 Immerhin zählt er auch schon inzwischen stolze 81 Jahre, sein Filmpartner Terence Hill (Mario Giotti) ist 72. Auch sonst ist er ein sehr bunter Mensch, Pedersoli war als Vorarbeiter am Bau der Panamericana beteiligt und war - man mag es bei seiner heutigen Statur kaum glauben - der erste Italiener, der 100m Freistil Schwimmen in unter einer Minute schaffte. Er schrieb auch für einige seiner Filme eigene Musiktitel und machte später noch den Pilotenschein für Flugzeug und Hubschrauber.

      Reply
  2. Georg Rang

    Wobei das Video natürlich auch ganz gut zu meinen derzeitigen Überthema Assassinen und schwarze Flut gepasst hätte. Der Killer war zwar nicht ganz Gor-Like gekleidet und bewaffnet aber doch wenigstens schwarz und das scheint ja das zu sein was für die meisten zählt.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.