Wenn Gor auf Deutsch ein Kernkraftwerk ist, dann ist Erwachsenen Gor auf Deutsch sein Endlager

Hach ja. In Second Life erfährt man immer Sachen über sich, die man vorher noch nie im Leben wusste. Es ist faszinierend, was man alles und vor allem wer man alles ist. Im Grunde braucht man keine Mitspieler mehr, denn man ist in einer Person so viele unterschiedliche Leute gleichzeitig, dass das locker mindestens für drei Leben ausreicht.

Was ist passiert? Ich habe heute abend "Gor auf Deutsch" zeitweilig komplett dicht gemacht, weil es sonst in einer längeren Begrüßungsrunde und Laberei ausgeartet hätte, die viele Mitleser einfach nur stört und dort nicht erwünscht ist. Dafür gibt es andere Gruppen und aus langer Erfahrung weiß ich inzwischen sehr genau, wann einer solche Kaffeeklatschrunde wie diese heutige beginnt.

Nun ist leider die Technik in Second Life, was die Moderation von Gruppenkanälen anbelangt, nach wie vor dermaßen unzuverlässig, dass man nicht wie im IRC mal eben "/kick" oder "/kickban" machen kann, und derjenige ist die nächste Zeit draußen, sondern es ist eine üble Rumklickerei. Und wenn mehr als zwei, drei Personen da ihren Stammtisch feiern wollen, dann kommt man damit auch nicht mehr hinterher.

Daher bleibt im Grunde, wenn man wirklich für Ruhe sorgen will, einem nur übrig, den Kanal komplett dicht zu machen. Genau daher tat ich das.

Nun sehen die Leute, die in den Genuß dieser Maßnahme kommen, das ad hoc ja niemals ein, warum sie in davon betroffen sein müssen. Das taten sie nur und werden sie nie. Sie sind immer die reinen, kleinen Unschuldsengelchen vom Lande, die kein Wässerchen trüben können. Das kennt man ja.

Also was machen sie dann? Sie gehen nach "Erwachsenen Gor auf Deutsch", deren Gründer nicht mehr aktiv ist und wo lange Unterhaltungen ausdrücklich erlaubt sind. Moderiert werden sie da ja sowieso nicht und die Gruppe konnte sich für diese Funktion etablieren, und warum auch nicht.

Und dann fingen sie an, wie immer eben, sich das Maul zu zerreißen. Und da erfährt man Sachen über sich selbst, die höchst interessant sind, wie beispielsweise:

A: ich hasse die groupmoderatoren warum die mich immer muten ist mir ein rätzel

A: der hat nen kanll sagte ja net mal viel und der dödel mutet mich

A: das sit ein saftladen da drüben net mal freie meinungsäußerung da

Tja, die Gruppencharta könnte ja mal so langsam bekannt sein und überhaupt - es betraf alle und nicht nur dich. Außerdem verwechselst du freie Meinungsäußerung eindeutig damit, sich ständig folgenlos in einer Gruppe gegen die Regeln benehmen zu können. Ein guter Wirt wirft aus seiner Kneipe einen randalierenden Gast auch raus, wenn der den Rest er Gäste zu sehr nerven sollte.

Das nennt sich virtuelles Hausrecht: du kannst alles sagen was du willst, hast aber kein Recht darauf, dass in Second Life in jeder Gruppe sagen zu können. So sieht es nun einmal aus, ob es dir gefällt oder nicht. Der Inhaber in seiner Gruppe sowie dessen Beauftragte muss längst nicht alles dulden und zulassen, der kann da schalten und walten, wie er will.

B: bart isn voll depp der meinnt er muss mod machen is aber der größte idiot den ich kenne

B: X sei mir ned böse, bart such seine eier in SL

B: alter bin ich besoffen hahahaha

B: ach bart isn homo^^ mehr nicht

B: sorry X, wenbn er ´china spielen will solller nach china gehn idiot is er merh ned

Hehehe nun, du hast bisher irgendwelche Maßnahmen noch nie eingesehen und ich bin nun mal der Moderator, der im Auftrag des Gruppenbesitzers handelt, du nicht. Da kannst du dich auf den Kopf stellen und mit den Füßen wackeln, solange du willst und noch so schäumen, das ändert in dem Augenblick daran überhaupt nichts. Außerdem, wer besoffen ist, der sollte vielleicht mal lieber stille sein. Weiterhin sind Homosexuelle keine Menschen zweiter Klasse, und wer so etwas als Schimpfwort gebraucht, nun das lässt bei der Person auch schon weit blicken.

C:  G ich habe barth schon lange auf mute.. und werd immer wieder von fremden sl usern wegen dem angegriffen. ich habs aufgegeben

Ja, das ist mal was Neues. Dreises Rumlügen, und ach, da draußen sind sie ja und sie wollen dich in meinem Auftrag vernichten. Dumm nur, dass du mir egal bist und so etwas ist nicht meine Art.

D: GaD ist ja mal wieder  sehr gut drauf  manche mods sollten ihre rechte endzogen wrden

Du hast Offiziersrechte in GaD, Junge, also könntest du die Gruppencharta kennen und solltest dich vielleicht wenigstens ab und an mal daran halten, mhmhmh? Das könnte ja von Vorteil sein.

E: ich mag Bart auch nicht, aber er hat völlig richtig entschieden.

Nun... das kommt selten vor, aber es kommt mitunter vor, das nehme ich dann doch mal gerne mit.

Ansonsten: wer hinter meinem Rücken über mich redet, der spricht nunmal mit meinem Arsch. Sayonara.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.