Kleine Bloglese

Und mal wieder eine kleine Bloglese:

  • Es gibt eine neue, offizielle Version namens 1.5.2.725 vom Phoenix Viewer, darauf haben sicher viele sehnsüchtigst gewartet. Es handelt sich dabei um einen Release Candidate, das bedeutet eine Version, die noch durchaus einige Fehler enthalten kann, und erst nach einigen Tests zur nächsten Standardversion werden wird. Wer also lieber auf der sicheren Seite lebt, der sollte sich diese Version schenken. Wer es nicht mehr erwarten kann, der kann sie testen, muss aber u.U. noch Fehler in Kauf nehmen. Eure Wahl.
    Die Liste der Änderungen dabei ist lang, man hat u.a. das alte Multi-Attachment-System vom Emerald begraben (alte Attachments der Art werden automatisch nach Dialog ins neue System umgewandelt), man unterstützt die Anzeige von Display Names, es gibt auch endlich Unterstützung für Inventory Links (also noch schneller und komfortabler Umziehen, denn jetzt kann endlich auch alles no copy zu einem Outfit werden), und und und... die Downloads sind gerade entsprechend lahm, also saugt die Fanbase ihn inzwischen weltmeisterlich herunter. Das Release dürfte in Kürze folgen.
  • Die Kajira Bo aus Lydius (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Commander aus Belnend) wagte den Selbstversuch und spielte mit einem wohl bis dato unbekannten Alt eine freie Frau zu Besuch in Port Lydius und Lydius Wood. Das Ergebnis dabei ist vernichtend, das neue Dorf auf Lydius Wood empfand sie als Zeitverschwendung und in Lydius selber fühlte sie sich übertriebenem Misstrauen und goreanischen Superhelden ausgesetzt, auch gefallen ihr Zastas Kommentare in dessem Blog dazu nicht wirklich.
    Das ist schon etwas komisch, übertriebenem Misstrauen selber war ich in Lydius nicht mal ausgesetzt gewesen, als ich als Männeravatar verkleidet in Frauenklamotten dorf rumlief. Im Gegenteil, ich wurde sofort dem Administrator damals als mögliche, zukünftige Verlobte vorgestellt und wir unterhielten uns im Teehaus, wieso sollte man auf eine normale, freie Frau so wie bei Bo beschrieben reagieren? Oder werden hier Ausnehmen zur Regel und Regeln zur Ausnahme? Ich habe keinerlei Ahnung, vielleicht hat sie da auch einfach nur einen schlechten Tag erwischt gehabt.
  • Belnend feiert nach wie vor dreijähriges Jubiläum und lässt die Sau raus, prima, heute mal wieder mit mir als FCMinator. Ich kann all meine "zelebrierten" Gefährtenschaften schon lange nicht mehr an zwei Händen abzählen.
  • Ansonsten sinniert Stiller Himmel momentan angeregt über die möglichen Menstruationsprobleme von Rollenspielern und erklärt uns, welche Haare von Truth und Skintypen mit Fischmündern er einfach nur eklig findet. Bei dem Bild, was er für gut erachtet, fiel mir sofort ein röhrender Hirsch ein. Daher extra für Stiller hier mal ein Hirsch als Geschenk, bitte sehr, einfach in der Bildverarbeitung verfremden, ausdrucken und daran Freude haben! 😀

    Ein röhrender Hirsch in freier Wildbahn.

20 thoughts on “Kleine Bloglese

  1. derUnschuldsengel

    Naja... Geschmäcker sind ja,
    den Priesterkönigen sei Dank verschieden.
    Ich persönlich kann dem Mangastil oder der Asexuellen Richtung die Stiller pflegt auch nichts abgewinnen.
    Ich habe mich doch direkt mal nach Truth aufgemacht und mir diese schicke Frisur besorgt... hehehehe
    Übrigens der einzige Herrsteller dessen Perücken mal passen und nicht nur für unterentwickelte Figürchen designert 🙂

    Gruß Kessy...das Original und die Mutter aller ausgefallen Kajirafrisuren ... 😉

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Ja jedem seines, streite dich doch einfach weiter mit Keksi, das gefällt dir ja. 😀

      Reply
  2. Schweini Spitteler

    Was in Lydius niemand so recht wahr nehmen mag ist die Tatsache dass man nicht nur als Neuling ziemlich plump umspielt (ignoriert) wird. Wer also nicht der hyperaktiven Spielgruppe angehörig ist der hat ein echtes Problem ins Spiel zu kommen.
    Und das gilt nicht für verschüchterte Avatare, sondern auch für Rpler der besseren Art, die sich ihrerseits versuchen einzubringen.
    Da dort ein Grossteil der Basis Spieler das Multiavataring beherzt demonstrieren wundern auch die hohen Traffic Zahlen nicht wirklich. Nicht wenige laufen dort aktiv mit 2-3 Avataren gleichzeitig rum.

    Am Schlimmsten finde ich dass die Herzgruppe nicht mal bemerkt wenn Bewohner nicht mehr zum Spielen kommen und einfach weggehen. Für mich ein sehr klarer Indikator. Und wenn man dann noch selber zum Besten gibt dass man Leute die einem nicht passen ja auch umspielen kann, dann ist klar wo in Lydius der Hase langläuft. Von der starken Selbstdarstellung einiger Damen mal ganz abgesehen.

    Reply
      1. Schweini Spitteler

        Was deine immer wieder von dir angeführte Bannung hier zum Thema soll verstehe ich mal wieder nicht?

        "Umspielen" war doch das was du uns damals auch vorgeworfen hast, oder? Und DAS war ganz bestimmt nicht der Grund für deine Bannung - und das weisst du auch.

        Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Gut. Dass es nicht immer einfach ist, in Lydius ins RP zu finden, habe ich ja auch schon mehrfach thematisiert. Ist eben so, habe ich nicht in der Hand, jeder Besucher macht eben daraus, was er daraus machen will und fertig.

      Es ist in Lydius teilweise eben auch ein Luxusproblem, das andere gerne erst mal hätten. Eine große und aktive Spielerschaft, dann laufen immer sehr viele Plots gleichzeitig und das mehr oder minder zuverlässig abends, so dass es auch eine Frage der Entscheidung für die Spieler ist, was machen - Plot weiter spielen oder die Fremden bespielen? Beides geht mitunter nicht immer eben.

      Multiavataring kommt teilweise auch aus ganz einfachen Gründen. Da ist die Gefährtin auch mal gerne am Boden, also spielt sie noch die Kajira des Gefährten, und in einer BtB-Sim kämpfen nur Männer, also macht sie sich noch einen Kämpferalt und fertig. So schnell hat man zwei Alts, die für den Spieler ihre Berechtigung haben.

      Dass damit nicht jeder klar kommt, ist eben so. Ich habe das in "Rollenspiel als Ware" schon mal hier thematisiert. Viele erwarten, wenn sie online gehen, dass sie sofort deftiges Rollenspiel haben wie man erwartet, dass der Fernseher anspringt, wenn man auf die Fernbedienung drückt. Nur gibts zur Not am Fernseher auch einen DVD-Player, im Rollenspiel sucht man so etwas aber vergebens.

      Reply
      1. Schweini Spitteler

        Na, das ist nicht das was ich meinte Barth - mir ist aber diese "Argumentation" mehr als geläufig. Und natürlich macht ja auch jeder seine höchsteigenen Erfahrungen - das ich von Anspruchsdenken der Spieler nichts halte sollte hingänglich bekannt sein
        Was ich meine ist das man auf einer Bühne ganz bewusst Leute meidet, sie nicht mit einbezieht und somit Gruppenwirtschaft fördert.
        Das ist Gift für eine RP-Sim, und ganz sicher nicht nur ein Lydius Prob. Die Kunst ist es auch jenen eine Plattform zu geben mit denen man vielelicht nicht ganz so viel anfangen kann, oder mit deren Meinungen und Spiel man halt eben nicht zu 100% überein bekommt.

        In meiner Nachbarschaft wohnen ja auch nciht nur beste Freunde - sondern durchaus auch Leute mit denen man kontrovers aber fair umgehen kann.

        Reply
  3. derUnschuldsengel

    Och ...das ist so nicht richtig..

    Ich hatte nicht "umspielung" vorgeworfen,
    sondern das auf Befehl einzelner sich alle auf Abwesend stellen. Das ist noch eine Stufe härter meiner Meinung nach ^^
    Und ich hatte noch nicht mal von meiner Bannung gesprochen sondern allgemein...und da ging es ...wie auch bei meiner, stets nur darum ob dir persönlich die Nase passte oder nicht 😉

    Da du aber immer und überall betonst, wie fertig du doch mit Gor bist, wundere ich mich immer wieder, das du es nicht lassen kannst auf Lydius und speziell auf die Lydianer, herumzutrampeln.

    Leben und Leben lassen 😉

    Reply
    1. Schweini Spitteler

      Eine Meinung darf ich aber schon noch haben, und im vernünftigen Ton auch äussern, ja?
      Und ob du dich wunderst oder nicht interessiert sicherlich auch jeden hier.
      Und wer hier Trampel ist und trampelt lassen wir besser mal offen - deine verletzte Eitelkeit ist ja hingänglich bekannt - und auch wenn du noch 100 mal diese olle Kamelle aufwärmen wirst - es ändert nichts daran dass du in meinen Augen unter Verfolgungswahn leidest. Du wurdest auf Lydius gebannt weil du (und Ben) für sehr viel Unruhe und für Unfrieden gesorgt hast. Und wir beide wissen wer Nachtritt, nicht wahr? Sieh nur mal den Verlauf hier. Ist es nicht möglich dass ich meine Meinung äussere ohne das du mir immer dieselbe geschichte um die Ohren haust?
      Ich würde übrigens jederzeit wieder so handeln. Es ist eben so dass man als Betreiber einer Sim nicht tatenlos zusieht wenn andere Leute meinen dem allgemeinen Frieden stören zu müssen. Und wenn sie es tun müssen sie halt auch mit den Konsequenzen leben.

      Ansonsten empfehle ich dir mach doch mal deine eigene Sim mit allem Zipp und Zapp - vielleicht verstehst du dann auch dass man manchmal garnicht anders kann als so zu handeln wie man es tat.
      Und was auch ein Vorteil für dich wäre - du ständest immer fein im Mittelpunkt - das magst du doch so sehr.....

      Reply
      1. derUnschuldsengel

        Ich finde es immer wieder interessant, das du von dir auf andere schließt 😉
        Du nimmst für dich das Recht heraus eine eigene Meinung zu haben, und jeder der eine andere vertritt ist ein Arsch und wird gebannt... So einfach ist deine Welt 🙂
        Aber ich kann da sehr gut mit leben.
        Weil was juckt es die Eiche wenn sich die Sau an ihr schuppert ..
        Zu Frieden würde ich mal fast behaupten,
        das es in Lydius wesentlich friedlicher und ruhiger ist, seit einer gewissen Zeit. Woran das nur liegen mag ? 😉
        Ein Schelm der nun Böses denkt... *gg*

        Reply
        1. Schweini Spitteler

          Na dann behaupte du mal "fast" und verbreite weiter deine Wahrnehmungsstörungen 🙂
          Ich kann und will den heutigen Frieden garnicht beurteilen - falls es dir entgangen sein sollte war das Thema hier nämlich ein anderes - Gruppenbildung - und wenn ich meine da etwas zu sagen (schreiben) zu können dann tue ich das. Ausser der Betreiber dieses Blogs wünscht sich keine Kommentare aus meiner Richtung.

          Den Wandervogel Kessy frage ich aber ganz bestimmt nicht um Erlaubnis.

          Reply
          1. derUnschuldsengel

            Und da ist er wieder...
            der ach so faire und niemals nicht beleidigende Spitte *gg*
            Du kannst doch schreiben was du willst....
            niemals hat wer was anderes gesagt 😉
            Aber schwelge mal weiter in deinen Paraschüben.
            Ich finde es amüsant ...mach weiter so...du demontierst dich (wie immer übrigens) gerade wieder Wort für Wort selbst 😉

          2. Schweini Spitteler

            Recht hast du-ein gewissen Stil darfst du bei mir durchaus voraussetzen. Und ob dir dieser passt oder nicht ist mir echt total egal.
            Demontieren meinst du? Vor wem oder was denn? Ich habe ne Meinung und danach handel und lebe ich. Und da muss ich mich nicht verbiegen um dem Ideal anderer gerecht zu werden. Und ich kann auch sehr wohl andere Meinungen zulassen - ausser sie gefährden Dinge wie eine Gemeinschaft und machen die Arbeit und den Lohn vieler mir nahestehender Leute zunichte - dann reagiere ich so wie in deinem Fall. Denn es gibt (auch in Sl) Leute die es verdient haben vor selbstsüchtigen Mitspielern geschützt zu werden. Was willst du denn auch immer mit deiner Bann-Geschichte zum Ausdruck bringen? Hat sie dich so beeindruckt dass du ein halbes Jahr später noch drauf rummratterst?
            Es gibt dort (wie auf jeder Sim) Leute die die Zeche bezahlen - und wenn du als Konsument da meinst ausfällig werden zu müssen - dann verwehrt man eben den Zugang. Ende - Aus!
            Ist doch ganz einfach Kessy. Spiel doch da wo du glücklich bist und den Leuten nicht irgendwelche kranken Verschwörungstheorien vorwerfen musst.
            Bestätigend dann auch dein Verhalten zu dem Thema in Venna - wo du ja auch schnell mal alles was geht gegen mich und Lydius gesammelt hast um uns überall schlecht aussehen zu lassen. Was die Bannliste angeht für die ich damals verantwortlich war - da standen keine 20 Avatare drauf, und 6 davon waren von einer uns bekannten Spielerin. Also nix da mit "jedem Bannen dessen Nase mir nicht passt" - aber da du dir eh alles so zurechtbiegst wie du es brauchst.....ist es ohnehin müssig hier seine Zeit zu verschwenden. Selbst Monate danach musst du dein Öl ins Feuer kippen und findest keine Ruh'.

          3. Bartholomew Gallacher

            Hier kann und darf jeder kommentieren, wie er lustig ist, solange es sich im Rahmen des Üblichen hält und nicht mehr nur wüst mit persönlichen Beleidigungen um sich geworfen wird.

          4. Schweini Spitteler

            Jau....ich will es dann auch dabei belassen, denn einige Fronten sind einfach wie mir scheint dauerhaft verhärtet.
            Letztendlich sind es solche Dialoge und Vorkommnisse die einen in SL viel Spass nehmen. Warum viel Geld ausgeben um sich so einen Mist anzutun?
            Solange Menschen (Avatare?) nur Nehmen und das Angebot anderer nicht zu schätzen wissen - ist es so ein wenig wie "Perlen vor die Säue".

            Was ist das für ein Game? Man zahlt viel Geld ein um etwas Grosses zu erschaffen, damit dann Leute kommen die nicht einen Bruchteil deiner Summe aufbringen, dafür aber dann volle Mittbestimmung, volle Aufmerksamkeit und ein endloses Repertoire aufweisen um dir deine Sache kaputt zu machen. Dabei sind sie meist dann auch recht kreativ, was man in anderen Bereichen viel lieber sehen würde.
            Und so darf man sich auch nicht wundern wenn immer weniger Angbote in SL für eine allgemeine Missstimmung sorgen und das eigentliche Game dadurch abgewertet wird. Aber DAS sind ja dann (wie so oft) auch wieder "andere" in Schuld.

            Es lebe das Einsiedlertum in SL 🙂

  4. derUnschuldsengel


    Schweini Spitteler:

    Spiel doch da wo du glücklich bist und den Leuten nicht irgendwelche kranken Verschwörungstheorien vorwerfen musst.Bestätigend dann auch dein Verhalten zu dem Thema in Venna — wo du ja auch schnell mal alles was geht gegen mich und Lydius gesammelt hast um uns überall schlecht aussehen zu lassen. Was die Bannliste angeht für die ich damals verantwortlich war — da standen keine 20 Avatare drauf, und 6 davon waren von einer uns bekannten Spielerin. Also nix da mit “jedem Bannen dessen Nase mir nicht passt” — aber da du dir eh alles so zurechtbiegst wie du es brauchst.….ist es ohnehin müssig hier seine Zeit zu verschwenden. Selbst Monate danach musst du dein Öl ins Feuer kippen und findest keine Ruh’.

    Soviel zu Verschwörungstheorien.....
    Nee.. wat gibt es kranke... Phantasien.... *gg*
    Das spricht für sich selbst und muss gar nicht weiter kommentiert werden ... 😉

    Reply
  5. Schweini Spitteler

    Ja, wie immer.......erst Feuer anmachen und wenn es dann um Fakten geht

    - beantwortest du keine einzige Frage
    - beziehst du zu nix Stellung
    - wertest du mit Floskeln den Dialog ab
    - um den Eindruck zu erwecken der Schweini hat sie nicht alle am Zaun.

    Billig Kessy - wie immer. Wobei der Name Schweini mühelos gegen andere getauscht werden kann die auch nicht deinen Vorstellungen entsprechen.
    Vorschlag für die Zukunft - halt dich einfach zurück wenn du von mir einen Beitrag siehst, mich interessiert nämlich deine Meinung dazu nicht. Es gibt Leute (nicht viele) die mir total egal sind - und DU gehörst dazu!

    Reply
  6. derUnschuldsengel

    Das ist mir schon klar, das du keine andere Meinung außer deiner lesen möchtest.. aber das ist nicht mein Problem.
    Weil wie du es für dich forderst, werde auch ich meine Meinung äußern 😉 Und ob die dir paßt oder nicht...ist auch nicht mein Problem. Es wäre nur schön, wenn du es irgendwann mal schaffen würdest nicht persönlich zu werden... Ich bin ja ein unverbesserlicher Optimist *g*

    Wie war das Thema nochmal ??
    Ach ja.. also ich finde die Frisur von Truth immer noch sehr schön 😉

    Reply
  7. Schweini Spitteler

    Geht nicht - ich kommuniziere immer "persönlich"
    Schau mal wer hier den ersten Stein geworfen hat. Ich?

    Also ich antworte zu einem Blogeintrag von Bart
    Du kommst mir mit der ewigen Geschichte eines Banns
    Ich antworte - versuche zu erklären dass das hier nicht wirklich hergehört und als du das nicht verstehen willst beschreibe ich dir sogar noch meine Sichtweise (jeder darf ne andere haben)
    Du stichelst weiter (übrigens nicht "persönlich..nein....is klar")
    Und ich bin der Idiot? Ja, das is ja mal einfach......

    Kommunikation im Jahre 2010 - Lieber Gott mach bitte ein wenig mehr Hirn auf diesen Planeten.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.