Mods leben gefährlich

Als Moderator von Gor auf Deutsch ist man es ja gewohnt, dass die Avatare, welche wegen ihres eigenen Verhaltens möglicherweise mal stumm geschaltet werden, meistens darüber nicht besonders erfreut sind und einen kräftig anpampen. Das muss man ertragen können, sonst ist man da fehl am Platze (wobei das generelle Abschalten des Chats mir mehr und mehr als eine sehr gute Idee erscheint!)

Nun gibt es da so einen weiblichen Avatar, der zu Recht von Kusa - zumindest meint die Dame das - stumm geschaltet worden ist. Das kommt vor. Aber was macht dieser Avatar daraus? Die nutzt nun einen OOC-Grund dafür, dass sie IC einen Kill an Kusa in Auftrag geben will!

Im Profil(!!!) der Dame steht dazu folgendes:

Gor auf deutsch mit OOkdings als Neroline Tante Kindergartenschreck? Ne Danke

Need a Assasine. 5000 Tarsk for a Job.
IM me. Real Assasine, no german.
Head oookusama Hirano
log with 30 minutes rp befor kill, smile
and r

Ich bin ja viel Dünnpfiff gewohnt, aber das setzt nun wirklich doch dem Faß die Krone auf. Abgesehen davon würde ein Mord aus solchen Gründen sowieso niemals validiert werden.

13 thoughts on “Mods leben gefährlich

  1. Zasta Korobase

    Dass es in SL wie im RL etliche Leute gibt, die ihren Arsch nichtmal dann finden, wenn sie mit beiden Händen suchen, ist eine Binsenweisheit.
    Dass sich im Gor-RP eine Menge Spieler tummeln, die IC nicht von OOC (oder umgekehrt) trennen können oder wollen eine weitere.
    Dass GaD von Stiller mal zu Recht "Die Klowand des deutschen Gor" genannt wurde macht Nummer Drei.

    .... und was folgern wir daraus?
    Sollte Kusa diesen Hirnriss auch nur im allerentferntesten IC oder OOC ernst nehmen, müsste sie dringend ihren Kopf untersuchen lassen.

    Mein Mitleid hält sich da aber durchaus in eng gesteckten Grenzen. Ich bekomme GaD immer nur über Freunde mit, die mir die absurdesten Wortwechsel zuschicken. Es ist Fastfood-Unterhaltung. Mit Information für Neulinge hat und hatte diese Gruppe in der Zeit, in der ich in Gor war, nichts zu tun. Newbies informieren sich in den RP-Gruppen ihrer Heimatsims - was in GaD rumlurcht ist meist jenseits des Punktes, an dem Hilfe noch etwas ausrichten könnte. 😉 (Vermutlich nicht immer. Ich stütze mich hierbei schließlich auf Aussagen zwielichtiger Gestalten von meiner F-List. Das sind keine zementierten Wahrheiten)
    Soll heißen: Wer da moderiert weiß, dass er nur der Anstaltswärter ist. Der hat entweder ein dickes Fell oder hört auf. "Be fast or be roadkill" 😀

    Reply
  2. Der Sleen

    Hier eine Nach-zweitem-Kaffee-Version:

    Nichts, aber auch gar nichts, ist lustigerer Zeitvertreib in RP-Pausen, als in GaD irgend etwas - egal was in das Chat-Fenster zu tippen (versuchs mal mit “Moin”) und zuzuschauen wie:

    1. Jemand antwortet
    2. Jemand sagt STOP den chat oder halt die Klappe
    3. Jemand anders wen beleidigt
    4. Wieder jemand anders sich traut was zu fragen
    5. Die Diskussion eskaliert
    6. Ein Mod einschreitet

    Immer das Gleiche, nur die Reihenfolge aendert sich manchmal. Inhaltlich hat das was gefragt wird, nicht viel mit Gor Rollenspiel zu tun und schon gar nicht mit BTB.

    Aber was erwartet man denn, von einer Gruppe die vom Emir des groessten Swinger-Save-Zone-Clubs auf SL-Gor gegruendet wurde und der eine “Goreanische Oase” bis zur Unkenntlichkeit verbiegt, damit diese seinem “gusto” entspricht. Wie der Herr so das Gschaer, sagen die Pfalzer oder was dem einen Recht ist dem anderen billig.

    Ein OOC-Aufruf einen Killer zu finden, um einen Gruppenmoderator IC zu griefen, ist genau das Niveau, das ich von dieser Gruppe erwarte. Nicht mehr aber auch nicht weniger!

    Wobei dem Aufrufer gar nicht bewusst ist, dass er sich damit zum "Facepalm des Jahres" macht — denn woher soll er es denn auch besser wissen. Der glaubt tatseachlich, das ist richtig so, und suhlt sich schon im Triumphgefuehl, das er sich von seiner Rache erhofft.

    Die Gruppe traegt naemlich absolut null zur “education” bei und hat denselben Informations- und Unterhaltungswert wie die Bildzeituung in RL und die besteht ja bekanntlich aus (laut Aerzte) Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht.

    Ich bin bekennendes GaD Mitglied. Warum auch nicht, ich schau ja auch ab und zu in die Bild (wegen der Titten), wenn sie an der Pommesbude auf dem Thresen liegt.

    Der Sleen

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Nun, wenn es darum geht eine Hitliste mit den beliebtesten Themen der Gruppe zu erstellen, dann gibt es vor allem diese Evergreens, und das macht für mich geschätzt locker 90% des Chataufkommens aus:

      • • Ich suche eine Textur für XYZ, hat jemand so etwas? - führt häufig zum Ziel, gibt aber auch häufig von Content Creators Kloppe, wenn sie mitlesen.
        • Bin neu hier, suche goreanische Kleidung, wo kann ich was finden?
        • Ich brauche eine Landmarke für Sim XYZ/Shop XYZ, bitte.
        • Hat jemand für mich die Notecard zum 25 Linden Tuesday? - Irgendwie schaffen es einfach viele nicht, das in world zu abonnieren... ist so.
        • Gor stirbt! Früher war alles besser! Alle guten RPler sind weg oder nach Amigor ausgewandert! Amigor lacht über Deutschgor! Ihr seid ja sooo lächerlich!!! - meistens sind die, die Jammern, einfach zu unflexibel und ihre Spielweise stirbt aus. Das ist wie mit den Dinos, die waren irgendwann auch weg, nur im Unterschied zu den Dinos können wir es alle hier beobachten.
        • Hallo! Hi! Na servus, Willi, wie geht's? Gut Maya, und dir? Lange nicht mehr gesehen [...] - die übliche Begrüßungslaberrunde eben.
        • Wo sind all die Männer hin, wo sind sie geblieben?
        • Boah ey, ich rege mich sowat von auf und muss nun aller Welt sagen, wie UNGOR nun X/Y und Z sowieso spielt und mache sie alle, alle hier fertig!!1!
        • Willige Sklavin/Sklave sucht neuen Herrn/Herrin! - und dann folgt meist, dass er/sie es doch gefälligst besser im RP probieren soll als auf diese Art, und wie kann man nur und überhaupt und sowieso (jaja)...
        • Bin neu auf Gor, suche Gruppe! oder: Bin neu auf Gor, wie finde ich den Einstieg? - meistens gibts dann massive Gruppenwerbung sowieo als Standardantwort den Hinweis auf die Pilgerreist.
        • Ist Waffe XYZ valide? oder: Wo kriege ich billig/umsonst Waffen her?
        • Admin!!! Ich brauche sofort auf Sim XYZ einen ADMIN, her mit ihm! - ja, wozu sollte man auch Simregeln lesen und sich die Mühe machen, dort die Admins zu lesen, wenn der Schrei nach einem Admin so einfacher ist und meist auch zum Ziel führt?
        • Heiler gesucht, brauche hier und jetzt einen Heiler unbedingt, wo ist gerade einer online? - Häufig gibts dann darüber eine Diskussion, das möge man doch einfacher im RP herausfinden!
    2. Wirklich sinnvolle Diskussionen gibt es selten, und wenn dann dreht es sich meistens auch um solche Themen wie "Sklaven mit Waffen - ja oder nein?" oder "Bond und Kajira - was ist der Unterschied?", "Frauen und Waffen - was geht, was geht nicht.", "Du willst mich killen? Goreaner achten das Leben!" die schon tausend mal durchgenudelt worden sind, man mit einer Linksammlung aus Slinfo allemal zuverlässig erschlagen könnte und dann hat man auch seine Ruhe, weil da wirklich neue Aspekte nicht mehr zu erwarten sind.

      Die Mehrzahl der Fragen könnte man auch elegant per FAQ abhandeln und den Rest braucht die Welt nicht wirklich.

      Reply
  3. Der Sleen

    Barth

    Wie waere es denn mit einem Gruppen-Blog mit einem Wiki auf dem die wichtigsten Fragen beantwortet werden?

    Wenn dann zum Zwei-Millionsten mal gefragt wird, welche Waffen wo erlaubt sind: Einfach Link zur Antwort, fertig!

    Der Sleen

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Das ist nur auf dem Papier eine gute Idee, denn mal ehrlich Sleen: wenn all diese Leute, die solche Fragen offen in der Gruppe stellen, mal die in world Infos lesen würden, dann gäbe es diese Fragen nicht mehr! Die Mehrheit findet einfach entweder diese Infos nicht oder ist nur zu faul, sie zu finden und gar selber zu lesen. Und ja, ich bin der Überzeugung dass das mit der Faulheit zutrifft, denn wozu lesen, wenn man mit einer kurzen Frage im Kanal schneller und einfacher zur selben Information kommt?

      Waffenlisten? Die sind Bestandteil so ziemlich jeder Simregel und da steht schwarz auf weiß genauestens aufgelistet, was erlaubt ist und was nicht!

      OOC-Admins einer Sim? Die meisten Sims haben am Landepunkt Schautafeln mit Bildern der OOC-Admins angebracht wo sogar noch häufig der Onlinestatus angezeigt wird und die Avatarnamen darunter stehen! Also mal ehrlich, wieviel einfacher braucht man es denn noch? Abgesehen davon stehen die Namen der OOC-Admins auch in den Simregeln, kurz mal in der Notecard, die sowieso nie jemand liest, mal Strg+F gedrückt und nach Admin gesucht, dann hat man diese Info!

      Will heißen? Es macht keinen Sinn, diese Infos an verschiedenen Orten doppelt und dreifach zu pflegen, denn man kommt bereits so einfach genug daran - man muss es nur lesen, fertig! Und die Leute, die es in world schon nicht lesen, die werden es in einem Gruppenwiki erst recht nicht lesen! Traurig, aber wahr.

      Reply
  4. Nea Narstrom

    Solange mir heute noch Vollidioten ihr RP aufzwingen wollen mit dem Hinweis, dass eine Kajira auch OOC gehorcht, wundere ich mich über nix mehr. Dummheit kann einem wirklich auf den letzten Nerv kosten, deshalb war ich in GaD auch nur zwei Wochen lang. Wenn ich kotzen will, steck ich mir den Finger in den Hals. Dafür brauch ich keine Gruppe.

    Reply
  5. Spitte

    Wie oft wollt ihr euch denn eigentlich noch über das weit verbreitete fehlende Hirn in Sachen RP in SL (oder auch allgemein) erregen? Mindestens genauso bedenklich ist eure Hoffnung dass dies irgendwann mal besser wird. Ich finde eher es wird immer schlimmer. Vielleicht liegts daran dass ich immer älter werde - kann sein. Kann aber auch sein dass das nachrückende Spielerpotential schlichtweg zu dämlich ist. Sei es drum - es gewinnt der der sich diesen Müll nicht aussetzt.

    Reply
    1. Bartholomew Gallacher

      Naja aufregen? Wie ich schon in meinem Post schrieb halte ich inzwischen genau deshalb die dauerhafte Abschaltung des Chats für eine sehr gute Idee.

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.